Ihre Spende


Da die Kosten für die Ausbildung der Hunde nicht von den Krankenkassen übernommen werden, sind wir auf finanzielle Unterstützung dringend angewiesen.
Bitte helfen Sie mit und unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende.
Mit Ihrer Spende wird  sehr sorgsam umgegangen. 

Die gesamte Vorstands- und Vereinsarbeit wird ehrenamtlich geleistet.

Sollten Sie für ein bestimmtes Team zweckgebunden spenden wollen, so ist das selbstverständlich möglich. Geben Sie dann bitte bei der Überweisung im Verwendungszweck oder bei Online-Spende beim öffentlichen Kommentar „Spende für ……“ an.

Folgende Möglichkeiten haben Sie den Verein oder eines unserer Teams zu unterstützen

Direkt per Überweisung an den Verein

neu ab 01.06.2024

Assistenzhunde Bayern e.V.

Raiffeisen-Volksbank Ebersberg eG
IBAN: DE44 7016 945 0000 1889591
BIC: GENODEF1ASG

oder per PayPal

(Wenn Sie PayPAl, auf das Bild klicken, den QR-Code scannen, werden Sie extern zu https://www.paypal.com/paypalme/assistenzhundebayern weitergeleitet)







Beim online Einkauf, ohne Mehrkosten

 (Wenn Sie auf das Bild klicken, werden Sie extern zu https://www.schulengel.de/einrichtungen/details/11100-assistenzhunde-bayern-e-v weitergeleitet) 





WirWunder für München - ein Projekt der Stadtsparkasse München

(Wenn Sie auf das Bild klicken, werden Sie extern zu http://www.wirwunder.de/projects/80729 weitergeleitet)






Zuwendungsbescheinigung („Spendenquittung“):

Der Assistenzhunde Bayern e.V. ist als gemeinnützig und mildtätig anerkannt. Gerne stellen wir Ihnen bei Spenden über 300,00 € eine vom Finanzamt anerkannte Zuwendungsbescheinigung („Spendenquittung“) für Ihre Steuererklärung aus. Geben Sie dazu bitte auf dem Überweisungsträger Ihre Adresse an oder senden Sie uns diese per E-Mail oder Post zu.

Bei Spenden bis 300,00 € pro Jahr reicht eine vereinfachte Zuwendungsbestätigung („Spendenquittung“). Wenn Sie diese zusammen mit dem entsprechenden Kontoauszug oder Zahlungsbeleg bei der Steuererklärung einreichen, erkennt ihr Finanzamt die Spende an. 

Die vereinfachte Zuwendungsbestätigung können Sie hier herunterladen und ausdrucken. 


 
 
 
 
E-Mail
Karte