Archiv der Kategorie: Allgemein

Help With Your Term Paper Writing

You may have heard that your term papers aren’t as great as you would like them to become, but template for outline what if they are the worst that you have ever written? What then, should you do?This is the reason we founded Paper Fellows, to provide you a helping hand in writing that paper. Why is it that you believe people leave school, not complete their newspaper? It’s down to how that they are managed – the way they are introduced to this editor. As a teacher, this is where we encounter in.Together with all our term paper writing serviceswe will be able to help you attain that high degree of grade that you would like and need to your newspaper – and we could get it right every single time. That is why we started offering term paper writing services.And when so many of your regular rests on the way your paper is written, using it done correctly is paramount. If it’s done incorrectly, then you will not attain the grade that you are looking for – and you’ll also be sabotaging yourself, along with the attempts of others that will do the tough work.So what can we do? We use the very up-to-date applications, which enable us to analyze your paper and find out what sort of structure and formatting has to be done, and what type of essay that you want to write. From there, we could take the right actions to fix your mistakes and then work on improving your papers further.We will then make certain you get it back to the school for you to start working on your next term paper. After all, the more work you put in it, the more the better results you’ll achieve.Of course, we can’t offer term papers at no cost. But we do guarantee that our work – so if you need it, but you do not have sufficient cash in the bank, don’t worry – simply send a sample and we will be able to get it done to you personally – or supply you with guidance about how how to write better papers best to start it.In addition, we use a vast selection of other writing and editing tools to receive your paper exactly the way that you want it. This usually means that we are able to work with you about the style of the paper, the arrangement of this paper, even the Bible (though we can not always make that last edit) and the punctuation and spelling, without breaking up the style of the first.We can help you produce a record of academic conditions to help direct the students when they are reviewing your paper and providing feedback. And we can even provide help with your essay writing, such as giving you an outline of what they anticipate from the own essay.

Betty, Kathi und Buddy in Berlin

Workshop zu Eckpunkten für eine Assistenzhundegesetzgebung in Deutschland

Am 24.10.19 sind wir (Kathi mit Assistenzhund Buddy und Betty) nach Berlin gefahren um auf Einladung des Bundesministerium für Arbeit und Soziales am Experten-Workshop rund um das Thema „Rechtliche und praktische Fragen zu Assistenzhunden – Vorarbeit für Eckpunkte zu einer Assistenzhundegesetzgebung in Deutschland“ teilzunehmen.

Nachdem uns Team Assistenzhund Wastl begleitet hat, war die Anreise sehr kurzweilig Am Donnerstagabend haben wir uns noch mit Sabine Häcker und Jasmin Stoiber von Hunde für Handicaps getroffen und natürlich haben wir nicht nur gut gegessen sondern uns auch über unsere Wünsche und Ziele zum Workshop unterhalten. Die fünf Assistenzhunde und Azubis haben sich im vollen Lokal natürlich super benommen und brav unter die Bänke und den Tisch sortiert.

Am Freitag ging es dann an die Arbeit. Gemeinsam mit sehr engagierten Mitarbeitern des BMAS (herzlichen Dank dafür), anderen Vertretern von Assistenzhundevereinen und Organisationen und Hundeschulen haben wir gute und konstruktive Gespräche und Diskussionen geführt

Ziel des Workshops war es, im Rahmen von Arbeitsgruppen gezielt Erfahrungen und Informationen auszutauschen sowie Beiträge zu erarbeiten, die in Eckpunkte zu einem Gesetz über Assistenzhunde in Deutschland einfließen können.

In den Workshops ging es um:

Definition von Assistenzhunden (Grundlagen, Bundes-/Landesgesetzgebung, Funktionen und Einsatzgebiete der Hunde, rechtliche Anerkennung, Assistenzhundeteams / Mensch-Tier-Gespanne, Beratung, Auswahl, Zutrittsrechte und Kennzeichnung der Hunde, Eintrag Schwerbehindertenausweis)

Qualitätsstandards der Ausbildung und Zertifizierung, Zertifizierungsstelle/n (Sicherung verlässlicher, möglichst einheitlicher Qualitätsstandards auf Bundes- und Landesebene für Ausbildung und Zertifizierung, Anforderungen an Ausbilder und Ausbildungsstätten, Aufgaben einer Zertifizierungsstelle)

Finanzierung von Assistenzhunden (bedürftige Halter, staatliche Leistungsträger, Fragen der Anerkennung von Bedarfen, Spenden; Hundepatenschaften, Vereine und gemeinnützige Organisationen, Assistenzhunde im Alter und außer Funktion)

Die 15 anwesenden Assistenzhunde waren sehr entspannt und durften in den Pausen den Innenhof des Ministeriums zum Spielen und Toben nutzen. Das Miteinander war nicht nur bei den Hunden, sondern auch bei den Menschen sehr angenehm und respektvoll.

Es war sehr schön alte Bekannte wieder zu treffen und neue Gleichgesinnte kennen zu lernen.

Agathe und Abraxas

Wir sind auf der Suche nach Spendern für unsere Azubis Agathe und Abraxas, um die weitere Ausbildung der beiden zukünftigen Assistenzhunde finanzieren zu können.

Bitte helfen sie, einen weiteren Helfer auf vier Pfoten für einen Menschen mit körperlichen Einschränkungen ausbilden zu können.

Assistenz- u. Servicehunde. e. V.
Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
Konto 285 713 70      BLZ 702 501 50
IBAN : DE07 7025 0150 0028 5713 70
BIC   : BYLADEM1KMS

Bitte angeben: Zweckgebunden für Vereinseigene Assistenzhunde

Des weiteren suchen wir nach den zukünftigen Besitzern für die Beiden.

Hier weitere Informationen zu den Beiden:

Agathe      Abraxas